HG GANZHEITLICHE PFERDETHERAPIE

Mein therapeutisches Angebot umfasst folgende Leistungen:

- Osteopathie
- Cranio-Sacrale-Therapie
- Laserbehandlung
- Kinesiologisches Taping
- Biophotonen-Akupunktur
- Naturheilmittel (Kolloide, Moorpackungen, Kräuter u.a.)
- Heilströmen
- Osteomoving
- Solebox
- Prüfung Sattel- und Zaumzeugpassform nach therapeutischen Kriterien
- stationärer Aufenthalt für Ihr Pferd (3 Tage bis max. 1 Woche)
- Infarot-Thermografie
- Beurteilung der Hufstatik, Ausmessen der Hufwinkel

Zur diagnostischen Unterstützung nutze ich zusätzlich zur Ganganalyse eine Wärmebildkamera.

Was erwartet Sie bei einem vereinbarten Termin?

- Anamnese
- Optische Begutachtung Ihres Pferdes
- Infarot-Thermografieaufnahmen
- Ganganalyse
- Beurteilung Hufstatik
- Ausrüstungskontrolle (Sattel & Trense)
- Prüfung aller Gelenke auf Beweglichkeit & Lösen möglicher Blockaden
- Prüfung der gesamten Wirbelsäule und der Verbindung zu den viszeralen Bereichen des Pferdes (Organe)
- Lösen von myofaszialen Verspannungen, statisch und dynamisch


Wann ist eine therapeutische Behandlung empfehlenswert?

- bei Rittigkeitsproblemen jeglicher Art
- bei unerklärbaren oder immer wiederkehrenden Lahmheiten
- bei Widersetzlichkeiten jeglicher Art
- bei Stolpern oder Wegknicken des Pferdes beim Reiten oder Bodenarbeit
- bei Problemen mit dem Hufe geben / beim Schmied
- präventiv zur Stärkung des gesamten Körpers

Es bietet sich zur nachhaltigen Sicherstellung der langfristigen Gesundheit Ihres Pferdes an, dessen Bewegungsprofil über OSTEOMOVING, ein spezielles therapeutisches Bewegungstraining zu verbessern. Nähere Informationen finden Sie unter dem Link "Training".

Kosten
Ersttermin 140 € zzgl. Anfahrt, Kontrolltermin 60 € zzgl. Anfahrt

(Sind zwischen Nachkontrolle und neuem Termin mehr als 4 Monate vergangen gilt dies wieder als Ersttermin!)

 

Kontakt Impressum Home